"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Buchhandlung Vetter Posts

alles ist anders…

Liebe Kundinnen und Kunden

Auch wenn wir die Ladentüre nicht öffnen dürfen sind wir da und arbeiten fast wie gewohnt.

D.h. von 9.00  – 17.00 Uhr ist abwechslungsweise jemand von uns hier.

Buchwünsche können wir erfüllen indem wir Ihnen die Bücher entweder

  • per Post schicken
  • im Stadtgebiet mit dem Velo bringen oder
  • Sie melden sich telefonisch an und wir legen das Bestellte mit der Rechnung vor die Ladentüre

Herzliche Grüsse und bleiben Sie gesund

Barbara Schädler und Brigitte Vetter

Dankbarkeiten

von Delphine de Vigan

Von dem Tag an, an dem sie spürt, dass sie ihre Unabhängigkeit einbüssen wird, beginnt Michka zu träumen: von der Vergangenheit, von Versäumnissen und Verlorenem. Tatsächlich verliert die weltoffene alte Frau nach und nach Wörter, ersetzt sie durch ähnlich klingende. Nur zwei junge Leute, Marie und Jérôme, verstehen, was in ihr vorgeht. Je mehr Michka um ihre Ausdrucksraft ringt, desto dringlicher wird ihr Wunsch, einem Ehepaar, das ihr einst das Leben gerettet hat, ihre tiefe Dankbarkeit zu zeigen. Und so bittet sie Marie, eine Suchanzeige aufzugeben.

“Der Roman erzählt von der Kraft der Mitmenschlichkeit”  Peter Burri in der BAZ am 23.3.2020

176 Seiten, gebunden, Fr. 28.90

jetzt bei uns bestellen

 

Von guten Mächten umgeben

Dietrich Bonhoeffer

Ein Mensch – ein Gedicht – eine Geschichte. Herausgegeben von Jutta Koslowski

Seit Generationen ermutigt Dietrich Bonhoeffers Gedicht unzählige Menschen.
Doch wer war er, dessen Leben und Werk so tiefen Eindruck hinterlassen, solch anhaltende Wirkung erzielt haben? Wie wurde er zu dem, der in größter Notlage nicht nur für sich selbst, sondern auch für seine Mitgefangenen und später für Menschen auf der ganzen Welt tröstende Worte fand, die im Glauben an Gott wurzeln?
In diesem Buch sind Briefe aus der Haft, Gedichte und weitere Texte versammelt; sie malen ein anschauliches Bild, das ergänzt wird durch sehr persönliche Texte seiner Familie und der Freunde, die mit ihm gelebt haben.
Wie aktuell Dietrich Bonhoeffers Leben und Werk bis heute sind, das belegen zahlreiche Beiträge von Menschen, die von der Bedeutung des berühmtesten Gedichts Bonhoeffers für ihr Leben erzählen.

64 Seiten, Halbleinen, mit Illustrationen von O. Koller, Fr. 23.90

jetzt bestellen

 

Hunkeler in der Wildnis

Der zehnte Fall

von Hansjörg Schneider

Ein friedlicher, sonniger Sonntagmorgen im Kannenfeldpark in Basel. Plötzlich schreckt ein Schrei Peter Hunkeler bei seinem ersten Kaffee auf: Eine Spaziergängerin hat hinter den Büschen einen Toten entdeckt. Auch wenn er inzwischen in Rente ist, ein Polizist bleibt ein Polizist, zumindest für seine Mitmenschen. Wohl oder übel muss Hunkeler nachsehen. Und merkt, dass er den Toten kennt: einen bekannten Journalisten und Kunstkritiker.

224 Seiten, gebunden, Fr. 30.00

Jetzt vorbestellen

Buchhandlung Vetter, Spalenvorstadt 5, 4051 Basel
Telefon 061 261 96 28, Fax 061 261 00 78
info@buecher-vetter.ch, www.buecher-vetter.ch

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 9 – 18.30 Uhr
Samstag 9 – 17 Uhr

Wir sind Mitglied bei
IG Spalenvorstadt
Basler Buchhändler- und Verlegerverein
buy local
Christlich-Jüdische Projekte
Forum für Zeitfragen